Schweizerdeutsch Übersetzung

Schweizerdeutsch Übersetzung – Ihre Inhalte in Schwiizerdütsch oder Hochdeutsch

Mit der Schweizerdeutsch Übersetzung werden Ihre Inhalte vom Schweizer Hochdeutsch ins Standarddeutsch gebracht

Mit der Schweizerdeutsch Übersetzung können Sie Ihre Inhalte vom Standarddeutsch, oder auch Hochdeutsch genannt, ins Schweizer Hochdeutsch bringen lassen. Auch bekannt als Schwiitzerdütsch versammelt das Schweizerdeutsch die alemannischen Dialekte.

Schweizerdeutsch Übersetzung

Photo by twicepix, Licence

Schweizerdeutsch übersetzen lassen – wir sind Ihr Ansprechpartner

Aufgrund des unverwechselbaren Dialekts ist das Schweizerdeutsch heute quasi bekannt wie ein bunter Hund. Wird es im Französischen als Suisse allemand bezeichnet, ist es im Schweizerdeutschen selbst als Schwyzerdütsch bekannt. Unter diesem Begriff versammeln sich all jene Dialekte, die heute in der Deutschschweiz gesprochen werden. Hierbei handelt es sich um alemannische Dialekte. Schon früh wurde damit begonnen, das Hochdeutsch vom Schweizerdeutsch abzugrenzen. Allerdings gibt es zumindest aus sprachwissenschaftlicher Sicht keinerlei konkrete Sprachgrenzen, die zwischen den in der Schweiz gesprochenen Dialekten und beispielsweise denen im Elsass oder Liechtenstein präsent sind. Lediglich ein Merkmal verschafft dem Schweizerdeutsch einen Alleinstellungswert. So wird es in der Schweiz vorwiegend gesprochen, während die anderen alemannischen Dialekte bereits dem Hochdeutsch weitgehend weichen mussten.

Ein eigener Dialekt für beinahe jede Region

In der Schweiz selbst werden die unterschiedlichsten Varianten des Schweizerdeutsch gesprochen, wodurch es Besuchern oft schwerfällt, die Dialekte zu verstehen. Dabei unterscheiden sich die verschiedenen Dialekte grundlegend sehr stark voneinander. Beinahe jede Region der Schweiz hat heute ihren eigenen schweizerdeutschen Dialekt.
Damit nicht genug: Zum Teil gibt es sogar zwischen den Regionen erhebliche Unterschiede. So wird das Schwyzerdütsch heute mehr denn je mit lokalspezifischen Eigenheiten in Verbindung gebracht. Die alemannischen Dialekte werden in der Schweiz bis heute volkstümlich nach den Kantonen aufgeteilt. So wird bei der klassischen Differenzierung zwischen Basel-, Bern-, Zürich- und Solothurnerdeutsch unterschieden. Auch Urnerdeutsch oder Walliserdeutsch sind als Formen vom Schweizerdeutsch bekannt. Eines haben alle Dialekte gemein: Sie haben gewisse Eigenheiten bei der Wortbildung und stellen daher auch an die Schweizerdeutsch Übersetzung besondere Anforderungen.

Sie würden gerne weitere Informationen erhalten?

Natürlich stehen wir Ihnen jederzeit zur Seite. Wenden Sie sich einfach an unser Team und nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns bequem Ihre Anfrage zu schicken.

23. Dezember 2015, TranslationArtwork Deutschland